DIESDAS – kein Massengeschmack.

Lars Kranenkamp

Aufgewachsen im hohen Norden hieß es ab Anfang der 2000er „Berlin“. Der Gründung einer eigenen Booking-Agentur folgten ab 2007 einige Jahre „große Kunst“ mit Starkünstler Olafur Eliasson. Das Interesse für Kommunikation und Digitales entwickelte sich dabei stetig mit und war in allen Bereichen allgegenwärtig. 2016 wechselte er als Verantwortlicher für Social Media & Community zum Fußballportal Transfermarkt.de nach Hamburg. Als PR- & Kommunikationsberater wirkt er nun seit Anfang 2016 für die Gute Leude Fabrik, Lars Meier Management & PR und Gute Leude Sport im Bereich „Strategie & Digital“ und gestaltet Kommunikation und Ausrichtung für Marken und Klienten.

Bekannt ist er vielen Werderanern als Burning Bush, Autor des Blogs #werder2013 („Unabhängig. Deutlich. Irgendwo zwischen ultimativem Liebesbrief und Stadionverbot.“), sowie Veröffentlichungen bei 11Freunde, Nordbuzz, Transfermarkt.de oder dem Fußball-Onlinemagazin FUMS. Als Werderaner verehrt er Thomas Schaaf, überlebte Robin Dutt, interessiert sich vor allem für die Seele seines Vereins und es war seine #Verhandlungsmasse, die Claudio Pizarro erneut nach Bremen holte.

#moinstream | www.moinstream.de | @burningbush78